00:00
00:00

Schon gewusst?
Mit einem normalen Bleistift kann man eine Linie von ca. 56 km ziehen.

Bereits die alten Ägypter nutzten zum Bau der Pyramidengrundplatte das Wasser, indem sie einen rechteckigen Graben rund um die geplante Baustelle zogen und diesen mit Wasser füllten. Alles was sich oberhalb der Wasserlinie zwischen den Kanälen befand, wurde entfernt. Auf diese Art konnten Genauigkeiten von 2 cm erreicht werden.

Wenn der Vater mit dem Sohne... !
Video anschauen

Das Bundgeschirr ist die Grundausrüstung des Zimmerers. Es wird vom Zimmerer mit auf die Walz genommen. Zum Bundgeschirr gehören:

Latthammer, Stemmeisen, Klopfholz, Stoßaxt, Axt oder Beil, Winkeleisen und Gestellsäge.

In früheren Zeiten wurde das Bundgeschirr vom Lehrling während seiner Ausbildung erworben. Er musste es seinem Meister zeigen. Ein gepflegter Zustand, Rostfreiheit, scharfe Schneiden und Spuren ständiger Arbeit ließen auf Arbeitsmoral und Können des Gesellen schließen. Es galt daher als Bewerbungsschreiben: „Wie der Herr, so das Gescherr“.

Mädels, die die Axt schwingen!

Video anschauen

Schau mal was die Zimmerer alles drauf haben!
Video anschauen

Hier erfährst du für was ein Akkuschrauber sonst noch gut ist!
Video anschauen

So kann man´s natürlich auch machen!
Video anschauen

Tooltip shizzle


Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten.

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.